Shiatsu

Shiatsu ist eine meditative, achtsame, heilende und liebevolle Massagearbeit, geprägt von Stille und In-Sich-Hineinhorchen.

Verschiedene Techniken aus der Körperarbeit (Massage, Meridiandruckmassage, Faszien Arbeit, Bindegewebsmassage, Dehnungen, Viszerale Manipulation, MET, Wirbelsäulenausgeleich etc.) werden intuitiv angewendet.

Klangschalen runden die Behandlung ab.
Seelische Prozesse werden in die Arbeit integriert. Gespräche finden vor oder nach der Behandlung beim Tee statt, mediale und intuitive Informationen können in die Behandlung einfliessen.
Shiatsugesellschaft Schweiz (Berufsverband)

Anwendungen

Shiatsu stärkt die Lebenskraft, unterstützt Heilungsprozesse und fördert das seelische und körperliche Wohlbefinden. Einige Anwendungsbereiche:

  • Rückenschmerzen, Hüftschmerzen, Verspannungen
  • Migräne, Kopfschmerzen
  • Chronischen Erkältungen, Atembeschwerden
  • PMS, Klimakterium, Schwangerschaftsbegeleitung
  • Stress, Nervosität, Schlafstörungen, Burnout

Zur Behandlung

Sie kommen in natürlicher, lockerer Kleidung. Eine Behandlung bis 70 Minuten kostet Fr. 132.- Danach wird 10-minütig verrechnet.

Ich bin bei den Zusatzversicherungen anerkannt. Zahlungsschwierigkeiten sprechen Sie im Voraus an – wir werden gemeinsam eine Lösung finden.